Der gemeinnützige Verein „Mbonda Lokito Kongo/Kinshasa Kinderhilfe e.V.“ ermutigt benachteiligte Straßenkinder von Kinshasa (Kongo) seit Jahren erfolgreich dazu, durch Bildung sich selbst ein eigenständiges Leben zu ermöglichen.

2006 in Würzburg gegründet, haben die aktuell 60 Mitglieder aus Spenden dazu bereits eine Schule im Kongo errichtet und mehrere hundert Jugendliche in eine bessere Zukunft begleitet.
 
Die fast gleichnamige Percussiongruppe ist charismatischer Repräsentant des Vereins. Sie sammelt hierzulande auf Festivals und – vielleicht auch Ihren - Festen eifrig Spenden.
 
Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer Website und freuen uns,
wenn auch Sie uns unterstützen

Wir garantieren, dass Ihre Hilfe direkt ankommt!

Es freut uns sehr, wenn auch Sie unsere Idee unterstützen wollen.

Hier informieren wir Sie über alle Möglichkeiten.

Termine und News

Sie sind jederzeit und gerne auf eine unserer Veranstaltungen eingeladen.

Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich persönlich davon, dass unsere Hilfe auch in vollem Umfang ankommt!

Hier finden Sie auch Auftrittstermine von „Mbonda Lokito Percussions“, die übrigens auch gerne auf Ihrer Feier spielen! Mehr Infos

Detailliertere Informationen zu den Neuigkeiten aus der Projektarbeit in Afrika finden Sie unter dem Menüpunkt „Projektarbeit“

 

15. Afro Night

ab 20 Uhr
Bechtoldsheimer Hof (b-hof)
Hofstr. 16
97070 Würzburg

Stammtisch

ab 19.00 Uhr
Die Weiberwirtschaft
Grombühlstraße 20A
97080 Würzburg

16. Afro Night

ab 20 Uhr
Bechtoldsheimer Hof (b-hof)
Hofstr. 16
97070 Würzburg

Unsere Unterstützer

Besten Dank all unseren Unterstützern, die uns seit vielen Jahren begleiten.
Wie auch Sie unsere Idee voranbringen können, lesen Sie hier